Ablauf

Sie kontaktieren mich per E-Mail, Telefon oder mit dem Kontaktformular und wir vereinbaren einen Termin, an dem ich mit Ihrem Tier Kontakt aufnehmen werde.

Für die Kontaktaufnahme mit Ihrem Tier benötige ich Folgendes:

  • Ein Foto (wenn möglich, auf dem man seine Augen gut sieht)
  • Name
  • Alter
  • Seit wann das Tier bei Ihnen lebt
  • Lebensumstände (wo lebt das Tier, welche Menschen und Tiere wohnen zusammen mit ihm usw.).
  • Ihre Fragen, welche Sie an das Tier haben.

Diese Angaben sind hilfreich, damit ich die Antworten in einen Zusammenhang stellen kann. Damit ich unvoreingenommen in das Gespräch gehen kann, bitte ich Sie, mir möglichst wenig über den Charakter Ihres Tieres mitzuteilen.

Für das Gespräch ist es hilfreich, wenn das Tier satt ist, auf der Toilette war und gerade eine Ruhephase hat.

An unserem vereinbarten Termin nehme ich in ruhiger Atmosphäre mit dem Tier Kontakt auf und stelle ihm Ihre Fragen. Danach erstelle ich ein ausführliches Gesprächsprotokoll, so ist alles festgehalten, Sie müssen sich nichts aufschreiben und können immer wieder nachlesen, was ihr Tier gesagt hat. Das Protokoll erhalten Sie per Email oder auf Wunsch per Post.

Manchmal möchte man über die Antworten des Tieres noch sprechen. Gerne können wir dafür einen weiteren Termin für ein Telefongespräch abmachen. Oder wir klären Ihre Fragen zum Gespräch noch per Email.

Die Rechnung erhalten Sie danach per Email oder Post.

 

Seelenhören · Franziska Hauenstein · 8913 Ottenbach · nfslnhrnch